Kita Fachtagung 2024

Wie alle Menschen haben auch Muslime sehr unterschiedliche Eigenschaften und Einstellungen. Wie umfangreich und genau man die religiösen Vorschriften befolgt, auf was man besonderen Wert legt oder was persönlich gar nicht geht – das ist nicht immer so klar, wie es auf den ersten Blick scheint.

Mit unserer persönlichen Religiosität treffen wir im beruflichen Bereich auf professionelle Anforderungen. Was in der Fabrik oder in der Behörde meistens gut funktioniert, stellt im Erziehungsbereich allerdings einige Anforderungen: Wie kann ich meine religiöse Identität als MuslimIn mit dem fachlichen Anspruch als professionelle Pädagogin in Einklang bringen? Wie weit kann und darf ich eigene Überzeugungen weitergeben, was ist das pädagogische Ziel meiner Arbeit und gibt es vielleicht Konflikte mit meinen religiösen Überzeugungen?

Diesem Spannungsfeld wollten wir uns auf dieser Tagung widmen und gemeinsam untersuchen, wie wir mit Konflikten zwischen eigener Religiosität und beruflichen Handeln umgehen können und welche Lösungen möglich sind.

Video: MuslimIn und ErzieherIn in der Kita der Zukunft

In diesem Vortrag wird Dr. Ali Özgür Özdil einen ersten zusammengefassten Einblick in die Grundlagen zu Muslim:in- und Erzieher:in-Sein in der Kita der Zukunft geben

Wir bedanken uns herzlich bei Dr. Ali Özdil!