Paul Kaplick

Über Paul Kaplick

Keine
So far Paul Kaplick has created 87 entries.
6 12, 2020

VIDEO: Psychische Erkrankungen und Islam

von |Dezember 6th, 2020|Kategorien Allgemein||0 Kommentare

As-salamu alaikum!

Gerne möchten wir Euch auf folgendes neues Video auf unserem IASE Youtube Kanal aufmerksam machen:

Wir bedanken uns herzlichst bei der Katholischen Akademie DIE WOLFSBURG für die Austragung dieser Tagung!

Viel Spaß wünscht Euch,

Euer IASE Team

29 11, 2020

Blogreihe: Islam und Psychologie – Gegenstand und Geschichte – Teil 13

von |November 29th, 2020|Kategorien Allgemein||0 Kommentare

Schlüsselkonzepte
Die Diskussion von Schlüsselkonzepten nimmt in den Veröffentlichungen eine zentrale Funktion ein, da diese unmittelbar auf den Gegenstandsbereich einer islamischen Psychologie hindeuten können (z. B. Ahmad, 1992; Khalili et al., 2002; Mohamed, 1995, in diesem Band; Tritton, 1971). Viele dieser Schlüsselkonzepte wurden in den jeweiligen Arbeiten zu Persönlichkeitstheorien als deren elementare Bestandteile weitergedacht. Zu […]

22 11, 2020

Lese-Ecke: Applying Islamic Principles to Clinical Mental Health Care: Introducing Traditional Islamically Integrated Psychotherapy

von |November 22nd, 2020|Kategorien Allgemein||0 Kommentare

As-salamu alaikum!

Gerne möchten wir Euch auf folgende Veröffentlichung unseres Kooperationspartners Khalil Center hinweisen:
Applying Islamic Principles to Clinical Mental Health Care
Introducing Traditional Islamically Integrated Psychotherapy

Zusammenfassung:

„This text outlines for the first time a structured articulation of an emerging Islamic orientation to psychotherapy, a framework presented and known as Traditional Islamically Integrated Psychotherapy (TIIP).

TIIP is an integrative […]

15 11, 2020

Blogreihe: Islam und Psychologie – Gegenstand und Geschichte – Teil 12

von |November 15th, 2020|Kategorien Allgemein||0 Kommentare

Persönlichkeitstheorien
Für eine erste Orientierung lässt der Blick auf ein westlich-psychologisches Curriculum Rückschlüsse zu, welche Themenkomplexe gegenwärtig in der theoretischen Literatur bedeutsam sind. Wie bereits erwähnt, wird einiges Engagement in die Aufarbeitung der Geschichte der Psychologie investiert, insbesondere die Werke früher muslimischer Gelehrter (z. B. Bakhtiar, 2013a, b, c; Elleisy, 2013; Haque, 2004, in diesem […]

8 11, 2020

Lese-Ecke: Religionssensibilität in der Sozialen Arbeit: Positionen, Theorien, Praxisfelder

von |November 8th, 2020|Kategorien Allgemein||0 Kommentare

As-salamu alaikum!

Gerne möchten wir Euch auf folgende Veröffentlichung hinweisen:
Religionssensibilität in der Sozialen Arbeit: Positionen, Theorien, Praxisfelder

Zusammenfassung:

„Mit Blick auf die aktuellen gesellschaftspolitischen, medialen, alltagsbezogenen Diskurse lässt sich beobachten: Wir erleben eine Renaissance von Religion, die vom Raum des Persönlichen und Privaten in den Raum des Öffentlichen und Kollektiven wandert. Religion wird öffentlich wieder verstärkt wahrgenommen […]

1 11, 2020

Blogreihe: Islam und Psychologie – Gegenstand und Geschichte – Teil 11

von |November 1st, 2020|Kategorien Allgemein||0 Kommentare

Der Brückenschlag zwischen islamischem Gedankengut und psychologischem Gegenstand
Eine weit verbreitete Fragestellung unter muslimischen Psychologiestudenten ist die nach der Verbindung ihrer islamischen Identität und ihrem psychologischen Hintergrund. Zur Beantwortung dieser Frage liefern Kaplick und Skinner (2017) drei Ansätze, die beschreiben, wie islamische Lehren aus den Primär- und Sekundärquellen mit psychologischem Gedankengut und insbesondere der westlichen […]

25 10, 2020

Lese-Ecke: Somatisierung des Religiösen: Empirische Studien zum rezenten religiösen Heilungs- und Therapiemarkt

von |Oktober 25th, 2020|Kategorien Allgemein||0 Kommentare

As-salamu alaikum!

Gerne möchten wir Euch auf folgendes Buch aufmerksam machen:
Somatisierung des Religiösen: Empirische Studien zum rezenten religiösen Heilungs- und Therapiemarkt

Ungewöhnliche, spontane Heilungsphänomene stoßen nicht nur in der Medizin auf ein großes Interesse, sondern auch in der Theologie und der Religionswissenschaft. Vor fünf Jahren hat das Institut für Religionswissenschaft an der Universität Bremen unter dem […]

18 10, 2020

Blogreihe: Islam und Psychologie – Gegenstand und Geschichte – Teil 10

von |Oktober 18th, 2020|Kategorien Allgemein||0 Kommentare

Die Rolle der westlichen Psychologie
1978 stieß Malik Badri in Saudi-Arabien und Ägypten auf heftigen Widerstand, als er seine Ideen zur Berücksichtigung einer islamischen Perspektive auf die moderne westliche Psychologie unter arabischen Psychologen propagierte. Man habe erst kürzlich die westliche Psychologie an psychologischen Fakultäten in den arabischen Ländern anzusiedeln begonnen und im selben Atemzuge der […]

11 10, 2020

IASE RAMADAN PODCAST TEIL 4 ONLINE

von |Oktober 11th, 2020|Kategorien Allgemein||0 Kommentare

As-salamu alaikum!

der vierte Teil der diesjährigen IASE RAMADAN PODCASTS ist nun auf unserem Youtube Kanal verfügbar:

Wir wünschen Euch viel Spaß!

Euer IASE Team

4 10, 2020

Blogreihe: Islam und Psychologie – Gegenstand und Geschichte – Teil 9

von |Oktober 4th, 2020|Kategorien Allgemein||0 Kommentare

Was ist islamisch an einer islamischen Psychologie?
Viele muslimische Psychologen haben das starke Bedürfnis, in Theorien eine islamische Komponente wiederzufinden bzw. zu vermeiden, in ihre psychologische Tätigkeit, sei es in Forschung oder Praxis, nichtislamische Inhalte einzubeziehen. Hier wird ein Bestreben deutlich, die eine universelle islamische Lösung zu finden, die kulturunabhängig und überzeitlich psychologische Probleme erklärt. […]