Islamische Arbeitsgemeinschaft für Sozial- und Erziehungsberufe e.V.

Wir sind ein Netzwerk von Muslimen, die in Berufen der psychosozialen Versorgung tätig sind und sich aus der Perspektive des Islam der Verbesserung der psychosozialen Versorgung der Muslime in Deutschland widmen.

Unsere Satzung nennt als Ziele

  • die Erarbeitung und Weiterentwicklung eines Beratungs-, Erziehungs- und Therapiekonzeptes auf wissenschaftlicher Grundlage und der Basis der islamischen Religion mit ihrem Menschenbild, wie es in Koran und Sunna zutage tritt.
  • die Durchführung von Aus-, Weiter- und Fortbildungsveranstaltungen im Bereich der psychosozialen Versorgung der Muslime in Deutschland für muslimische wie nichtmuslimische Therapeuten, Berater und Pädagogen sowie
  • Öffentlichkeitsarbeit durch Aufsätze und Artikel in wissenschaftlichen und allgemeinen Medien, Vorträge, Presseerklärungen etc.

 

Aaroun Abdurrahim Schabel (1. Vorsitzender)

Sylke Yasira Hashlamun (2. Vorsitzende)

Dr. Ibrahim Rüschoff (stellvertretender Vorsitzender)

Iman Jemi (Kassenwartin)